Quicktipp: Betaflight Update schnell erledigt (ab Betaflight 3.0)

In der Version 3.0 Betaflight sind ein paar neue Befehle im CLI hinzugekommen, die das wühlen in den Variablen deutlich vereinfachen:

diff
diff showdefaults

diff-all
Ausgabe von „diff all“

Zeigt alle Werte im aktuellen Profil und aktuellen Rateprofile an, die von den voreingestellten Werten abweichen.  Mit dem Zusatz „showdefaults“ werden zu allen geänderten Werten auch die originalen Werte in einer Kommentarzeile (beginnt mit einem #) angezeigt.

diff all
diff all showdefaults

diff-all-showdefaults
Ausgabe von „diff all showdefaults“

Zeigt alle Werte in allen Profilen und Rateprofilen an, die von den voreingestellten Werten abweichen. Mit dem Zusatz „showdefaults“ werden zu allen geänderten Werten auch die originalen Werte in einer Kommentarzeile (beginnt mit einem #) angezeigt.

Beim Update ist die letzte Funktion sehr hilfreich. Einfach vor dem Update einmal „diff all showdefaults“ eingeben und die Ausgabe kopieren und in einer Textdatei speichern.

Nach dem Update dann einfach den kopierten Text unten in der Befehlszeile einfügen und Enter drücken. Jetzt werden die alten Einstellungen übernommen.

Abschließend einfach „save“ zum speichern der Änderungen eingeben. Das war’s auch schon, alles Einstellungen sind nun wie vor dem Update wiederhergestellt.

Wenn ich mich recht entsinne funktioniert dies aber erst seit der Version 3.0. Bei größeren Versionssprüngen macht dies auch keinen Sinn. Hier sollte man besser alles von Grund auf neu einstellen, da sich oft auch die voreingestellten Werte oder der Syntax ändern.

Enjoy 😉

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere